Neuer FIBO CAMPUS

Punkte sammeln, Lizenzen erwerben und mit internationalen Top-Presentern trainieren, aber auch in Sachen Business oder Ernährung den eigenen Horizont erweitern: Der FIBO CAMPUS bietet für Trainer ein umfangreiches Programm. Von Donnerstag, den 4., bis Samstag, den 6. April 2019 heißt es ein Ort, ein Ticket, ein Eingang – aber eben nicht nur ein Programm. Mit dem FIBO CAMPUS rollt die Internationale Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit ihr komplettes Fachprogramm neu auf. Einfach und flexibel wie nie haben Trainer die Möglichkeit, sich im parallel stattfindenden Kongress ihren ganz persönlichen Stundenplan zusammenzustellen. Mit den insgesamt 13 Themensträngen wie Fitness goes Gesundheit, Ernährung oder Functional bietet der FIBO CAMPUS ein vielfältiges Angebot.

Functional Forum und Workout

Trainer können sich an allen drei CAMPUS-Tagen in Sachen Functional Training weiterbilden. Los geht es mit dem Functional Forum von der IFAA, Perform Better und dem Functional Training Magazin am Donnerstag. Am Freitag und Samstag gibt es zahlreiche Praxiseinheiten, wie zum Beispiel „FunTone“ mit Jana Spring, „7 Strategien für glückliche Faszien“ mit Miriam Wessels, “FUNCTIONALFIT®“ mit Johanna Fellner oder „Physio Gym“ mit Andy Goller.

Group Training von Yoga bis Dance

Die Highlights unter den Workouts gibt es für Trainer und Instruktoren in den Themenbereichen Aqua Fitness, Body & Mind sowie Step & Dance. Hier gibt es neben der Theorie auch ganz viel Praxis. Faszien, Yoga und Pilates stehen im Mittelpunkt von Body & Mind. So gibt es bei Faszien-Enthusiastin Miriam Wessels Yoga nach der FASZIO-Methode, Julio Sans Tolivia präsentiert „MYOFaszination LSH Training zum Muskellängenwachstum“. Jutta Schuhn , internationaler Presenter mit über 30 Jahren Erfahrung in der Fitnessbranche, lädt zu „Stability and Mobility Flow” und „Dynamic Pilates” ein.  Am Samstag geht es weiter mit „Biokinematik – Schmerzfreie Gelenke“ mit Tina Zeller, „Pilates Flow” mit Barbara Klein und “NATURALFLOW®” mit Johanna Fellner. Ein Highlight im Themenstrang Step & Dance am Freitag ist die „Aerodance Sensation 2019“ mit Spaniens Fitness-Star und ZUMBA-Presenterin Jessica Exposito. Zudem gibt es die „Dance Choreo“ mit Maria Gramüller und „Step by Step” mit Marc-Oliver Kluike.

Ernährung

Personal Trainer betreuen ihre Kunden vermehrt mit einem ganzheitlichen Anspruch, der die Ernährungsberatung miteinschließt. Der FIBO CAMPUS widmet sich am Donnerstag und Samstag einen ganzen Tag der richtigen Ernährung für den sportlichen Erfolg. Trainerin und Dozentin Dagmar Dautel gibt Ernährungstipps zur Leistungssteigerung und Ernährungswissenschaftlerin Dr. Christina Steinbach zeigt, wie man bei Muskelverletzungen richtig isst. Wie man die Ernährung individuell an den eigenen Lebensstil und Körper anpasst ist Thema bei Dr. Nicolai Worm, Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHPG), der zu „Flexi-Carb“ spricht sowie bei Dr. Hossein Askari mit seinem Vortrag „Molekulargenetik und individuelle Ernährungsplanung: Realität oder Zukunftsprojekt?“. Wie Esspsychologie in der Ernährungsberatung funktioniert zeigt Oecotrophologin Sylvia Herberg. „Clean Eating“ ist das Thema am Samstag bei Ernährungswissenschaftlerin und TV-Moderatorin Dr. Alexa Iwan. Koch und Ernährungsberater Niko Rittenau liefert Antworten auf kritische Fragen zu veganer Ernährung und Fitnesstrainer Markus Ramcke zeigt, wie eine Diät Spaß machen kann. Coach, Autorin und Wettkampf-Athletin in der Bikini-Fitness Kategorie Mirjam Rodrigues da Silva gibt am Samstag ihre Ernährungsempfehlungen im Kraftsport weiter.

Therapie & Training

Ebenso an Personal Trainer richtet sich „Therapie & Training“ der Deutschen Akademie für Angewandte Sportmedizin (DAASM). Hier rücken die Beziehungen zwischen dem Gesundheitswesen, staatlichen Akteuren und der Fitnessbranche in den Fokus. So stellt Dr. Dr. med. Homayun Gharavi am FIBO-Donnerstag die Frage in den Raum, wieviel Medizin die Fitnessbranche verträgt. Dabei geht es um den „Seiltanz zwischen Kompetenz und Berechtigung zur Gesundheitsberatung“. Wie man den „Spagat zwischen Therapie und Training“ schafft und wie der Patient zum Kunden wird, zeigt Marius Brandt. Der Wandel des Sportunterrichts an Schulen ist hingegen das Thema von Patricia Andrews: „Der leise Untergang der Leibeserziehung an deutschen Schulen – Eine Kriegserklärung an das Gesundheitssystem oder eine Chance für die Fitnessbranche?“.

Wann, wo und wie?

Der FIBO CAMPUS findet von Donnerstag, 4. April, bis Samstag, 6. April, im Congress Centrum Ost der Koelnmesse statt. FIBO-Besucher können ihr Messeticket im Ticketshop der FIBO einfach um ein Kongressticket upgraden. Dabei gilt: Ein Ticket, alle Möglichkeiten. Das FIBO CAMPUS Ticket gewährt Einlass zu allen Vorträgen. Die Besucher können sich ihren ganz persönlichen Stundenplan zusammenstellen und für viele Vorträge wertvolle Fortbildungspunkte sammeln. Ein Tagesticket für den Campus kostet 61 Euro.

Karten unter fibo.com/tickets


Das könnte dich auch interessieren

Trainer Professional – am Kiosk

Cover-TR1903-am-Kiosk-Banner-Ausgabe

Du bist eher der Kiosk-Leser?
Dann gibt es für dich den „Trainer Professional“ jetzt auch am Kiosk – im Sportregal!

Trainer Professional – im Abo

Trainer-Cover TR1903 Professional - im Abo

Noch besser: Du kannst den Trainer Professional sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining