Fitnesskonzepte auf wenigen qm: Vibrationstraining

Fitnesskonzepte auf wenigen qm: Vibrationstraining

Raumwunder

Bei den Trainingskonzepten ist es heute wichtiger denn je, dass sowohl die Bedürfnisse der Clubbetreiber als auch die der Studiomitglieder Berücksichtigung finden. Bei vielen Trainierenden spielt zum Beispiel der Faktor Zeit eine große Rolle. In unserer Übersicht stellen wir Euch verschiedene Konzepte vor, die auf wenigen Quadratmetern in den Club integriert werden können.

 

Vibrationstraining

Beschreibung: Vibrationstraining ist eine Trainingsmethode, bei der die Trainierenden auf einer vibrierenden Platte stehen, die in einem Frequenzbereich von etwa 5 bis 60 Hz vibriert.

Trainingsziele: Vibrationstraining wird in den Bereichen (Leistungs-)Sport, Fitness, Rehabilitation, Medizin, Vorsorge und Beauty angeboten und zur Leistungssteigerung der Muskulatur und zur Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht eingesetzt.

Platzbedarf: 5 m2 pro Gerät

 

Functional-Training-Stationen

 Beschreibung: Functional-Training-Stationen sind mittlerweile fester Bestandteil für viele Trainer. Zu den Vorteilen zählt, dass mehrere Personen gleichzeitig trainieren können. Häufig finden an den Stationen auch Kleingruppentrainings (in Kursform) statt. Die kurzen Trainingseinheiten sind sehr intensiv und motivierend zugleich. Durch die verschiedenen Stationen, kann die zur Verfügung stehende Fläche sehr effektiv genutzt werden. Es können zahlreiche Tools wie Schlingentrainer, Ropes, Minibands usw. in das Training integriert werden.

Trainingsziele: Zirkeltraining möglich, Kraft-Ausdauer,
Ganzkörpertraining

Platzbedarf: 5–150 m2 Qualifikation der Mitarbeiter: Alle Anbieter bieten Inhouseschulungen für das Personal an, die zumeist einen Tag dauern.

 

Den vollständigen Artikel findest du im Trainer-Magazin 5/16.

Hole Dir jetzt das Trainer Magazin als Abo.




Das könnte dich auch interessieren

Trainer Professional – am Kiosk

Cover-Trainer-am-Kiosk-Banner-Ausgabe2018-05

Du bist eher der Kiosk-Leser?
Dann gibt es für dich den „Trainer Professional“ jetzt auch am Kiosk – im Sportregal!

Trainer Professional – im Abo

Trainer-Cover Triner Professional - im Abo 2018-05

Noch besser: Du kannst den Trainer Professional sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining