Das FLOW-Prinzip – für persönlichen und geschäftlichen Erfolg

Das FLOW-Prinzip – für persönlichen und geschäftlichen Erfolg

Das Streben nach der besten Leistung ist sowohl im Privat- und Berufsleben als auch im Sport allgegenwärtig. Doch wie können wir selbst und auch unsere Kunden Höchstleistungen erbringen? Mit dem FLOW-Prinzip lassen sich Erfolge leichter erzielen und Veränderungsprozesse einfach gestalten.

Wirkliche Spitzenleistungen entstehen im FLOW, dem Zustand höchster Leistungsfähigkeit. Die Wissenschaft beweist: Menschen im FLOW verfügen über ein Höchstmaß an Energie, erreichen ihre Ziele mit entspannter Leichtigkeit und bleiben auch in Drucksituationen souverän und leistungsfähig. Viele unserer Kunden wünschen sich genau das in ihrem täglichen Leben, sei es im Beruf, in der Familie oder auch beim Sport. Doch bei der Umsetzung stoßen Trainer und Klient, aber auch Führungskraft und Mitarbeiter oft an Grenzen. In der Regel sind es mentale Selbst- und Leistungsblockaden, die die Umsetzung unnötig erschweren.

Mit der gezielten Anwendung des FLOW-Prinzips schaffst du die Voraussetzungen für gesunden Erfolg. Denn FLOW ist Leichtigkeit und entsteht immer dann, wenn wir aufhören, uns anzustrengen. Dies gelingt, wenn wir unsere körperliche, geistige und emotionale Intelligenz synchronisieren.

 

Erweitere deinen Blickwinkel

Der erste Schritt ist die Erweiterung unserer momentanen Präferenzen. Lerne andere Ebenen des menschlichen Potenzials in die Verhaltensänderung mit einzubeziehen. Der Trainer, der mit seinen Klienten immer nur auf der Körperebene arbeitet, begrenzt langfristig seinen Erfolg.

Die Chance auf wirkliche Durchbrüche wächst exponentiell, wenn du den ganzen Menschen, also auch die mentalen und emotionalen Aspekte deines Klienten mit in den Fokus aufnimmst.

Hinterfrage dich auch selbst: Bist du in der Lage, gemeinsam mit deinem Gegenüber limitierende Glaubens- und Verhaltensmuster exakt herauszuarbeiten? Verfügst du über konkrete Werkzeuge, diese mentalen Muster zu neutralisieren, um sie im nächsten Schritt dann zielorientiert verändern zu können?

Wenn ja, könntest du als Trainer im nächsten Schritt mit deinem Klienten das genaue Muster, das hinter seinem momentanen Verhalten liegt, rekonstruieren. Ob bei ungünstigen Ernährungsgewohnheiten, Rauchen oder zu wenig Bewegung – dein Klient folgt einfach nur einem einstudierten, ihm meist unbewussten Muster, das immer das gleiche Verhalten in ihm hervorruft, auch wenn er sich das schon Tausende Male anders vorgenommen hat.

Diese Muster sind Bestandteil des Unbewussten und unwillkürlichen Bereiches unserer Psyche und in ihrer Wirkung immer und ohne Ausnahme stärker als jedes neue Verhalten, das wir uns vornehmen.

 



 

Das Leben ist wie ein Drehbuch

Wie in einem Film folgen Verhaltensmuster einem klar definierten Drehbuch, das immer wieder auf die gleiche Art abläuft. Anstatt nach den neusten Ernährungsmethoden zu suchen, könnte es sich als hilfreicher herausstellen, deinem Klienten dabei zu helfen, dieses Drehbuch exakt zu rekonstruieren. Was läuft genau ab vom Einstieg bis zum Finale – körperlich, gedanklich und emotional?

Wenn du das Drehbuch kennst, kannst du beginnen, es umzuschreiben. Mit gezieltem energetischem Verfahren und mentalem Training neutralisierst du das Muster und vernetzt es mit Ressourcen für die nachhaltige Verhaltensänderung.
Davon hängt dein Erfolg ab! Denn der größte Hebel für nachhaltige Veränderung liegt immer in der Psyche des Menschen. Die meisten Ziele bleiben unerreicht, weil der Schweinehund mal wieder stärker war und der Hamster weiter munter seine Kreise zieht.

Spitzensportler wie Usain Bolt streben FLOW-Zustände für ihre sportlichen Höchstleistungen an, Künstler für ihre kreativen Leistungen und Manager für ihren beruflichen Erfolg. Im Zustand des FLOW macht Leben und Arbeiten Spaß, Denk- und Verhaltensgewohnheiten lassen sich leichter verändern und Ziele gelassener erreichen.

 

Den Artikel findest du im Trainer-Magazin 4/16, geschrieben von
Lutz Urban | Deutschlands führender Experte für die Anwendung des FLOW-Prinzips und Trainer für gesunde Höchstleistung in Sport und Wirtschaft. Zu seinen Klienten zählen mehrfache Weltmeister, Shaolin- Mönche und das Topmanagement internationaler Konzerne. In seinen Seminaren verbindet er wissenschaftsorientiertes, evolutionistisches Denken mit den Erfahrungen jahrtausendealter Kulturen; www.flowlife.de


Das könnte dich auch interessieren

Trainer Professional – am Kiosk

TR1702_PassionAmKiosk_Komposition

Du bist eher der Kiosk-Leser?
Dann gibt es für dich den „Trainer Professional“ jetzt auch am Kiosk – im Sportregal!

Trainer Professional – im Abo

TR1702_Professional_Komposition

Noch besser: Du kannst den Trainer Professional sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

Bestseller

Funktionelles Training für Startseite TR 3

In „Funktionell trainieren wie die Weltmeister“ zeigen Weltmeister, Olympia-Gold-Gewinner und Topathleten ihre ganz persönlichen Functional Training-Übungen. Dieses einzigartige Buch ist daher für dich als Trainer das perfektes Nachschlagewerk für neue, effektive Functional Training-Übungen. Bestelle es jetzt!

News für Trainer

ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining