Angebote für Aus-, Fort- und Weiterbildung im Fitnessbereich

Positionierung ist das A und O – nicht nur für Fitnessclubs, sondern auch für Trainer. Je spitzer die Positionierung, desto besser. Trainer sollten also keinesfalls versuchen, alle Themenbereiche abzudecken, sondern sich auf die eigenen Stärken konzentrieren und diese durch gezielte Aus- und Weiterbildungen festigen.

Wer als Experte wahrgenommen werden möchte, der sollte Mut zur Nische zeigen! Es kommt aber gar nicht so sehr darauf an, auf welches Thema sich Trainer spezialisieren, sondern eher auf das Verständnis, was ein (Personal-) Trainer zu leisten hat. In Zukunft müssen Trainer ihre Kunden durch kreative Konzepte und Ideen dazu bringen, sich auch außerhalb des Trainings im Alltag gezielt zu bewegen.

Eine spannende und zugleich herausfordernde Aufgabe für alle Trainer! In diesem Sinne: viel Spaß und Erfolg bei eurer Arbeit und bei der Suche nach eurer nächsten Ausbildung!

Hier findest du die Übersicht.

 

 


Das könnte dich auch interessieren

Trainer Professional – am Kiosk

Cover-Trainer-am-Kiosk-Banner-Ausgabe2018-05

Du bist eher der Kiosk-Leser?
Dann gibt es für dich den „Trainer Professional“ jetzt auch am Kiosk – im Sportregal!

Trainer Professional – im Abo

Trainer-Cover Triner Professional - im Abo 2018-05

Noch besser: Du kannst den Trainer Professional sowohl als Print-, als auch als Digitalversion (über die Trainer App) abonnieren. Hier geht’s zu den Abos und den Apps.

Jetzt kostenlos abonnieren!

News für Trainer

ERGO-FIT- der Spezialist für medizinisches Fitnesstraining